Unsere Leistungen und Preise in der Kinderbetreuung

Mit besonderen Serviceleistungen der Kindertagesstätten schafft miniMUCs für Eltern beste Voraussetzungen, Familie und Beruf zu vereinbaren:

Betreuungsalter in den KiTas

In unseren Kinderkrippen dürfen wir Kinder ab einem Alter von 3 Monaten betreuen. Das Höchstalter liegt bei 3 Jahren, wobei hier der 1. Oktober eines Jahres als Stichtag gilt (ist Ihr Kind nach dem 30. September geboren, kann es auch nach seinem 3. Geburtstag bis zum darauffolgenden 31.8. in unseren KiTas betreut werden). Im Kindergarten betreuen wir Kinder ab 3 Jahren bis zur Einschulung.

Öffnungszeiten der Krippen und Kindergärten

Wir wollen uns mit unserem Angebot an den Wünschen der Eltern orientieren und auf sie eingehen - auch bei den Öffnungszeiten. miniMUCs ist Montag bis Freitag von 7:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Flexible Buchungszeiten

Die Mindestbuchungszeit beträgt 20 Stunden in der Kinderkippe und 30 Stunden im Kindergarten pro Woche bis hin zu jeweils maximal 55 Stunden pro Woche. Die gebuchten Wochenstunden können Sie darüber hinaus flexibel nach Ihren Wünschen innerhalb der Woche verteilen, ohne auf feste Hol- und Bringzeiten Rücksicht nehmen zu müssen. Dabei können die gewählten Stunden auch auf nur 3 oder 4 Tage in einer Woche verteilt werden.

Ganzjährig geöffnet - keine Schließwochen im Sommer

Unsere Kinderkrippen und Kindergärten sind ganzjährig geöffnet - ohne Schließwochen (auch nicht im August). Schließtage sind ausschließlich die Tage zwischen Weihnachten dem 06. Januar, gesetzliche Feiertage, ausgewählte Brückentage und die Wochenenden. Einzig zu Konzeptions- und Fortbildungszwecken können die KiTas nach Ankündigung für maximal fünf Tage im Jahr geschlossen werden.

Flexibler Anmelde- und Eingewöhnungsbeginn

Bei miniMUCs ist die Anmeldung bzw. der Einstieg jederzeit während des Jahres möglich – abhängig von freien Plätzen. Wir informieren Sie gerne über die aktuelle Verfügbarkeit über unser Platzanfrage-Formular.

Gesunde Verpflegung

Eine gesunde Ernährung ist uns wichtig - deshalb verstärkt eine Ökotrophologin unser Team. Das Frühstück wird ebenso wie das vielfältige Obstangebot von einheimischen und tropischen Früchten aus der jeweiligen Saison und die Brotzeit vom Münchner Bäcker "Hofpfisterei" im Haus zubereitet. Bei der Zubereitung des Mittagessens greifen wir auf Lieferanten aus einheimischer Region zurück und achten hierbei auf einen hohen BIO Anteil. Der Speiseplan entspricht den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) und den Erkenntnissen des Forschungsinstituts für Kinderernährung. 

Bio-Ernährung Hipp Amperhof HofpfistereiSonnentor Tees

Hygieneartikel werden gestellt

Sämtliche Hygieneartikel, wie Windeln oder Cremes werden von uns zur Verfügung gestellt. Die Kosten hierfür sind bereits in der monatlichen Versorgungspauschale enthalten. Sie müssen sich in unseren Krippen um nichts kümmern! Auch für Verwaltung, Ausflüge oder Nebenkosten in Form eines Spielegelds kommen keine unerwarteten Aufwände mehr auf Sie zu.
Pampers Penaten Weleda Bübchen

Bedarfsgerechtes KiTa-Betreuungsentgelt

Die Höhe des (steuerlich absetzbaren) monatlichen Betreuungsentgelts für Kinderkrippe und Kindergarten richtet sich nach der Anzahl der gewünschten Wochenstunden, die Sie sich jede Woche flexibel einteilen können. Die Preise sind dabei für die gesamte Dauer der Betreuung garantiert, d.h. keine späteren Preiserhöhungen! Auf eine wie sonst bei KiTas übliche Kaution verzichten wir ebenfalls. Lediglich eine einmalige Anmeldegebühr in Höhe von 460 € fällt an (entfällt bei der Anmeldung eines Geschwisterkinds oder beim Wechsel von Krippe in den Kindergarten). Darüber hinaus gelten für Mitarbeiter zahlreicher Münchner Firmen Sonderkonditionen.

  Kinderkrippe Kindergarten  
Buchungspaket Monatsbeitrag pro Stunde Monatsbeitrag pro Stunde    
20-25 Wochenstunden
(4-5 Stunden pro Tag)
575 € 5,52 € - - - -
25-30 Wochenstunden
(5-6 Stunden pro Tag)
632 € 5,06 € - - - -
30-35 Wochenstunden
(6-7 Stunden pro Tag)
695 € 4,77 € - -    
35-40 Wochenstunden
(7-8 Stunden pro Tag)
764 € 4,58 € 572 € 3,43 € - -
40-45 Wochenstunden
(8-9 Stunden pro Tag)
840 € 4,58 € 629 € 3,36 € - -
45-50 Wochenstunden
(9-10 Stunden pro Tag)
924 € 4,53 € 692 € 3,32 € - -

Zur Deckung der oben genannten Kosten der Verpflegung, Hygieneartikel, Ausflüge, so wie Spiele- und Verwaltungsentgelt berechnen wir eine Versorgungskostenpauschale in Höhe von 120 € pro Monat, in dem Ihr Kind unsere Einrichtung besucht.

Auch Eltern mit geringerem Einkommen sind herzlich bei uns willkommen. Sie haben die Möglichkeit, durch die zuständigen Ämter finanzielle Unterstützung zu erhalten, um Ihrem Kind die bestmögliche Betreuung bieten zu können. Gern sind wir bei der Beantragung behilflich.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns einfach an oder vereinbaren Sie einen Termin für eine persönliche Führung in einer unserer KiTas, bei der wir Ihnen gerne unser Konzept vorstellen und alle Ihre offenen Fragen beantworten.